Hebammenpraxis in der Gutenbergstraße

Hebammen in Potsdam

Geburt, Geburtvorbereitung, Hausgeburt, Beleggeburt und Nachsorge. Anne Maier, Luise Richter, Marei Künicke und Nicole Zindeler


Wochenbettbetreuung

Direkt nach der Geburt Eures Kindes beginnt das Wochenbett - eine kostbare und wichtige Zeit voller neuer Eindrücke und Erfahrungen, eine Zeit der Ruhe und Erholung, eine Zeit des Einander-Kennenlernens und Ineinander-Verliebens.

In den ersten zehn Tagen nach der Geburt kommen wir einmal täglich zu euch nach Hause. Die Termine sprechen wir individuell mit euch ab.
Ein Hausbesuch dauert ungefähr 45 bis 60 Minuten. In dieser Zeit ist Raum für Fragen von deiner Seite und Zeit für Gespräche, wie es euch geht, wie du die Veränderungen erlebst. Wir können mit dir gemeinsam die Rückbildung der körperlichen Veränderungen beobachten, z.B. Rückbildung der Gebärmutter, Heilung von Verletzungen, Veränderungen des Wochenflusses. Wir unterstützen dich beim Stillen. Zusammen werden wir dein Kind anschauen, auf die Abheilung des Nabels und eine mögliche Neugeborenengelbsucht achten. Wir können dein Baby mit einer mitgebrachten Waage wiegen oder auch gemeinsam baden.

Im Anschluss an die ersten 10 Tage besuchen wir euch in den ersten acht Wochen nach der Geburt sooft es passend und notwendig erscheint.
Die Begleitung in der Wochenbettzeit ist ein sehr wichtiger Bestandteil der ganzheitlichen Rund-um-Betreuung durch die Hebamme.
Die Kosten übernimmt dabei Deine Krankenkasse bis zur achten Woche nach
der Geburt.